Strom-Unabhängigkeit mit Senec

 

Wer ist Senec?

Senec ist ein innovativer Betrieb, der seit 2009 intelligente Stromspeichersysteme und Energielösungen entwickelt

Was bedeutet Strom-Unabhängigkeit?

Dieser Begriff beschreibt die Unabhängigkeit von dem Strom und dessen steigenden Preisen aus dem Netz, sowie von Wetter und eigenemVerbrauchsbedarf.

 

Stromspeicher

Wer sich mit dieser Thematik beschäftigt, kommt um die Installation eines Stromspeichers nicht herum

Photovoltaik-Anlagen für den Eigengebrauch wurden in der Vergangenheit ohne Stromspeicher installiert, wodurch man allerdings nur einen überschaubaren Eigenverbrauchsanteil von 25-30% erreichte, da der Strom genau dann verbraucht werden muss, wenn er gerade auf dem Dach produziert wird. Man ist also davon abhängig wie viel Strom gerde gebraucht wird und wie viel Sonne scheint

Wird mehr Strom produziert als verbrauchtwird, wird der Strom in das Netz eingespeist und mit nur noch 10,48 ct./kWh vergütet. (bis 10 kWp)

Die Installation eines Stromspeichers erhöht den Eigenverbrauchsanteil auf durchschnittlich 70% und stellt damit einen deutlich höheren Nutzwert des selbst produzierten Stroms dar. Damit kommt man der Strom-Unabhängigkeit also deutlich näher

Wird der Strompreis in den nächsten Jahren weiterhin teurer, steigen somit auch die Ersparnisse gegenüber einer Anlage ohne Stromspeicher, da diese nur einen kleinen Anteil des Verbrauchsbedarfes bewältigen kann.

 

Senec Cloud

Neben dem Testsieger "Senec Stromspeicher 2.1V" mit einer Kapazitätsgarantie von 10 Jahren hat Senec ein weiteres innovatives Produkt auf den Markt gebracht: Die Senec Cloud .

Wenn bei viel Sonnenschein auch der hauseigene Speicher voll ist, wird Ihr Strom auf ein virtuelles Konto eingezahlt.

Benötigt man dann wieder Strom und auch der Speicher ist leer,wird der Strom einfach wieder von ihrem Konto abgebucht. Es ist also möglich 100% seines selbst produzierten Stroms zu nutzen.

Mit einem Zusatzpaket ist es sogar möglich aus zwei weiteren Abnahmestellen in Deutschland seinen Strom aus der Cloud zu verwenden. Somit kann man dann zum Beispiel die eigene Ferienwohnung oder die Studentenwohnung der Kinder mit seinem eigenen Strom versorgen

 

Für weitere Informationen informieren Sie sich hier:https://senec.com/de#page-1